So kommen Sie aus Ihrer teuren Versicherung heraus

KFZ - Versicherungen

Vollkasko, Teilkasko und Haftpflicht Kfz-Versicherung

Wer zu einer günstigeren Kfz-Versicherung wechseln will, muss seinen Vertrag in der Regel bis zum 30. November kündigen. Eine Kündigung des bisherigen Vertragsverhältnisses muss dem alten Versicherer bis zum 30. November zugegangen sein. Zur Sicherheit kündigen Sie am besten per Einschreiben mit Rückschein. Ist der Vertragsablauf nicht der 31. Dezember, kann der Vertrag jeweils einen Monat vor Ende des Versicherungsjahres regulär gekündigt werden.

Kostenloser und unverbindlicher Vergleich: Online Kfz-Versicherung Rechner


Außerordentlich kündigen - Sonderkündigungsrecht

- Bei einer Beitragserhöhung ohne eine Verbesserung der Leistungen
(Kündigung innerhalb eines Monats nach Erhalt der Mitteilung über die Erhöhung)

- Tarifänderungen nach der Anpassung von Typ- oder Regionalklassen
(Auch da gilt eine Frist von einem Monat)

- Bei der Beitragserhöhung nach dem Stichtag 30. November
(Sie können Kündigen noch bis Ende Dezember 2006)

- Kündigung beim Verkauf bzw. Fahrzeugwechsel
(Versicherungwechsel unabhängig von der Jahresfrist)

- Kündigung im Schadenfall
(Vorsicht! Die Kündigung sollte nur zum Ablauf des Versicherungsjahres ausgesprochen werden)

- Kfz-Versicherung wechseln beim Wohnungswechsel
(Wenn das Fahrzeug wird am alten Wohnort ab- und am neuen angemeldet)

Am besten sollte man die Kündigung aber erst einreichen, wenn man den Vertrag der neuen Versicherung schon hat. Es gibt eine bequeme Möglichkeit der Versicherungsvertrag per Brief kündigen mit Musterbrief: Versicherung kündigen auf www.briefform.de

Haben Sie ein neues Auto gekauft oder suchen die günstige KFZ-Versicherung für Versicherungswechsel? Vergleichen sie erst Online und nach Kriterien wie Typenklasse, Alter und Wert des Fahrzeuges, Kilometerstand, Garagennutzung und vielen anderen Faktoren für Vollkasko, Teilkasko und Haftpflicht Kfz-Versicherung.

Keine Pflicht, aber in einigen Fällen vorteilhaft sind weitere KFZ-Versicherungen, so wie zum Beispiel Insassenunfallversicherungen, Auslandsversicherungen, Versicherungen für junge Fahrer oder Verkehrsrechtsschutzversicherung. Informieren Sie sich rechtzeitig!



Kfz Versicherungsvergleich: Vollkasko, Teilkasko und Haftpflicht - Suchen Sie Angebot Ihrer optimalen KFZ Versicherung nach verschiedenen Kriterien (Typenklasse, Alter und Wert des Fahrzeuges, Kilometerstand, Garagennutzung ...) aus.

KFZ Versicherung Vergleich - Online Vergleichrechner.